top of page

Sa., 06. Mai

|

Berlin

SKYWARD - Shibari-Intense-Workshop 06.Mai

Floorplay & Semi-Suspensions

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
SKYWARD - Shibari-Intense-Workshop 06.Mai
SKYWARD - Shibari-Intense-Workshop 06.Mai

Zeit & Ort

06. Mai 2023, 10:00 – 19:00

Berlin, Berlin, Germany

Gäste

Über die Veranstaltung

SKYWARD richtet sich an 5 Paare, die ihre Shibari Praxis durch Suspension und sinnliches Spiel intensivieren möchten. Die Bedürfnisse der Gruppe stehen im Vordergrund und werden vorab gemeinsam erörtert. So wird der Tag speziell auf Euch zugeschnitten aufgebaut. 

Der Fokus wird hierbei auf Suspensions und dem dramaturgischen Aufbau von Sessions liegen. 

Um den bestmöglichen Lerneffekt zu erzielen, wird switchen nicht möglich sein.

Vorraussetzungen: 

-Erste Erfahrungen mit Suspensions 

-Eine sichere Oberkörper-Fesselung (z.B. Gote)

-Sichere Lock-Offs

(Die Techniken hierfür vermitteln wir unter anderem im GROUNDED-Workshop)

Mitzubringen: 

- Min. 5 x 8m Seile

Falls ihr nicht genügend Seile habt, können welche ausgeliehen werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit vor Ort die von Sascha handveredelten Shibari-Seile aus unserem Shop-Angebot zu erwerben.

- Yoga Matte oder ähnliches für einen bequemen Untergrund

Dresscode? Du weißt nicht, was Du zum Workshop anziehen solltest? Ich (Sascha) sage dazu immer: "Dress for the tie you want". Shibari ist ein Spiel mit Stimmungen und Emotionen. Wähle also ganz für Dich aus, wie Du Deine Session(s) erleben möchtest und trage was und soviel bzw. so wenig wie es sich passend für Dich anfühlt. Wenn Du dennoch einen Tip möchtest um erstmal eine Grundorientierung zu haben: Wir empfehlen bequeme, dehnbare, enge Kleidung. Zum Beispiel Leggings oder Yogahosen, ein Top oder ein T-Shirt. Ein Bügel-BH oder Kleidung mit großen Reißverschlüssen kann unter Umständen unangenehm werden. 

Der Ort: Der Ort des Workshops ist eine große Wohnung in Berlin (der genaue Ort wird nach der Buchung per Mail an Dich gesendet)

Es wird vor Ort Getränke und Mittagessen geben. Ihr dürft aber auch eigene Getränke und Lebensmittel mitbringen. 

Unsere Veranstaltungen sind ein Ort für alle, die sich respekt- und verantwortungsvoll mit sich selbst, anderen und Bondage auseinander setzen wollen – unabhängig von Geschlecht bzw. Gender, Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung. Die Intensität körperlicher Nähe kann immer selbstbestimmt und frei gewählt werden. Unsere einzige Bedingung ist, dass alle, die zu uns kommen, wohlmeinend und einander wohlgesonnen sind. Solltet ihr euch an irgendeinem Punkt des Abends nicht wohl fühlen, könnt ihr Lola und mich gerne um Unterstützung oder Vermittlung bitten.

AGB’s: Allgemein gilt, dass eine Anmeldung erst nach Zahlungseingang abgeschlossen ist. Stornierungen sind bis zu 4 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei. Bis 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Stornogebühr in Höhe von 25% der Kursgebühr fällig, bis 1 Woche vor Kursbeginn eine Stornogebühr in Höhe von 50 %. Spätere Stornierungen und Rückerstattungen von Teilnehmer*innenbeiträgen sind nicht möglich. Teilnehmer*innen können jedoch Ersatzteilnehmer*innen finden und ihre gebuchten Plätze an diese übertragen. Bei einer Absage von Seiten der Veranstalter wird die Kursgebühr in voller Höhe rückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

COVID: Die Vernstaltung erfolgt im Rahmen der geltenden Richtlinien des Landes Sachsen.

Mit der Anmeldung zum Workshop erklärt sich jede*r mit den oben aufgeführten Bedingungen einverstanden und verpflichtet sich, die daraus entstehenden Regeln und Maßnahmen einzuhalten.

Eintrittskarten

  • SKYWARD Workshopticket Paar

    WICHTIG: Bei Zahlung über PayPal bitte die "Freunde/Familie - Option" wählen, da uns sonst eine Gebühr vom bezahlten Betrag abgezogen wird. Vielen Dank im Voraus!

    300,00 €
    Steuer: Mwst inbegriffen+ 7,50 € Servicegebühr

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

Veranstaltungsinfo: Events